Sie sind hier

Mittwochsforum

Mittwochsforum
Bildungswerk der Kath. und Evang. Kirchengemeinden Rheinstetten
9:30 bis 11:00 Uhr
Evangelisches Gemeindezentrum Forchheim, Karlsruher Str. 55, 76287 Rheinstetten
barrierefrei
Bei jeder Veranstaltung erbitten wir einen Finanzierungsbeitrag von 2,50 € pro Person.
Zu den Vortragsveranstaltungen ist eine Anmeldung nicht erforderlich.
Das Gemeindezentrum erreichen Sie mit der S2, Haltestelle Forchheim Hallenbad.
Kostenlose Parkplätze gibt es vor dem Haus, beim Hallenbad und hinter der S-Bahn-Trasse.

Verantwortlich für das Programm:
Team des Mittwochsforums
Kontakt: Gudrun Hirsch, Friedrichstr. 41, 76287 Rheinstetten, Tel: 0721-518826
mittwochsforum@gmail.com
bildungswerk-rheinstetten.de

Zukunft braucht Visionen Achtung, Achtung - Absage der Vortragsreihe

Liebe Freundinnen und Freunde des Mittwochsforums,
Zukunft lässt sich nicht voraussagen.
In Zeiten von Corona ist sogar die unmittelbare Zukunft ungewiss.
Deshalb müssen wir schweren Herzens unsere geplante Reihe "Zukunft braucht Visionen" ganz absagen.
Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben.
In der Zwischenzeit wollen wir Sie auf interessante Bildungsangebote im Internet hinweisen.

BILDUNG ONLINE

Passionszeugen - so der Titel der MUSIKSTUNDE von SWR 2 in der Karwoche.
Auch nach Ostern können Sie noch alle vier Folgen anhören.
Jesus Christus begegnete auf seinem Leidensweg ganz unterschiedlichen Menschen,
die in der SWR 2 Musikstunde zu Wort kommen:
Judas Iskariot, Pontius Pilatus, Simon Petrus und Maria Magdalena.

Die Deutschen und der Holocaust - Vergessen wir das Erinnern?
Mit dieser Frage beschäftigt sich eine Folge des Podcasts DAS POLITIKTEIL bei ZEIT ONLINE.
Wir kommen also noch einmal auf das Jubiläumsjahr "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland" zurück.
Wie lässt sich die Erinnerung an den Holocaust weiterhin wachhalten, wenn die Menschen, die diese Schrecken
erlebt haben, nicht mehr sind?

Die genauen Links zu unseren Vorschlägen finden Sie auf unserer Homepage bildungswerk-rheinstetten.de.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund.

Das Team des Mittwochsforums